Bilder_KI_Data-Analytics_1920x1080_Titel.jpg

Data Analytics und KI

Wie Finanzdienstleister datengetriebene Technologien und Methoden gezielt einsetzen

Financial Services: zukunftsfähig

KI ist keine Frage, sondern die Antwort auf tiefgreifende Veränderungen

Viele Banken und Finanzdienstleister erkennen inzwischen das signifikante Potenzial von KI, um ihre Geschäfts- und Betriebsmodelle zu erweitern und zu optimieren: weg von produktzentrischen hin zu kundenzentrischen Aufstellungen der Geschäfts- und Betriebsmodelle. Doch bei der Vielzahl der angepriesenen Lösungen und der rasanten Entwicklung stehen Institute vor der Herausforderung, datengetriebene Technologien für ihre Situation richtig zu bewerten: Wie kann ich aus Big Data, Data Analytics und KI-Verfahren passende Lösungen für mich und meine Organisation ableiten und in Umsetzung bringen?

Diese Phase des Zweifels ist kein Showstopper, sondern überaus sinnvoll, um die eigene KI-Readiness zu bestimmen und die individuellen Anforderungen aufzunehmen. Diese müssen mit dem Marktpotenzial und den vorhandenen Ressourcen abgeglichen werden. Schließlich sind KI und Data Analytics kein Selbstzweck, sondern eine Strategie, um klassische unternehmerische Kernaufgaben zeitgemäß zu lösen: begeisterte Kunden gewinnen, effiziente Prozesse gestalten und bessere Entscheidungen treffen. 

Wir bei zeb legen Wert darauf, dass unsere Kunden diese Technologien gezielt dort einsetzen, wo sie einen nachweisbaren geschäftlichen Mehrwert stiften. Und dass sie die erforderlichen Voraussetzungen und Rahmenbedingungen erfüllen, damit KI integraler und nachhaltiger Bestandteil der gesamten Organisation werden kann.

Der zeb-Lösungsansatz für die Data-Analytics-und-KI-Strategie 

Wir beraten moderne und ambitionierte Finanzdienstleister ganzheitlich rund um den Einsatz datengetriebener Technologien und begleiten sie bei der entsprechenden Transformation. Im Fokus stehen dabei Anwendungen aus den Gebieten Vertrieb und Kundeninteraktion, Prozesse sowie Steuerung und Entscheidungsfindung. Dazu gehört das Identifizieren, Bewerten und Umsetzen von wertstiftenden Use Cases gemeinsam mit unseren Kunden.

Wir unterstützen Finanzdienstleister dabei, die erforderlichen Rahmenbedingungen in einem stark regulierten Umfeld zu schaffen, damit der KI-Einsatz langfristig und nachhaltig auf starken Beinen steht – von der IT über das Branchenwissen bis zur Compliance. 

Fragen Sie uns, wenn Sie Ihre grundsätzliche Strategie erarbeiten, erste Ideen bewerten, Prototypen in erfolgreiche Lösungen verwandeln oder bestehende Strukturen und Lösungen überprüfen wollen!

Hier lesen Sie, wer wir sind und wie wir arbeiten
  • Wir stellen die Menschen in den Mittelpunkt der Strategie. Eine KI-Methode und ein Data Lake reichen nicht aus, um auch in Zukunft erfolgreich zu sein.
  • Unsere Lösungen sind maßgeschneidert und praxisnah. Handlungsempfehlungen leiten wir aus der jeweiligen Ambition, Situation und den Analyseergebnissen ab.
  • Wir leben Begeisterung. Unsere Konzepte und Arbeitsweisen sind informativ, wissenschaftlich fundiert und machen Spaß.
  • Unsere Steigerung von „genial“ ist „einfach“. Komplexe Lösungen, die niemand versteht, helfen nicht weiter – unsere Lösungen kommen beim Menschen an. 
  • Finanzdienstleistungen sind Teil unserer DNA. Wir haben die Fachexpertise und verstehen die Chancen und Herausforderungen Ihrer Branche.

KI-Szenarien für Finanzdienstleister

Bilder_KI_Data-Analytics_1920x1080_Kunden-begeistern.jpg
Kunden begeistern

In der Finanzbranche rücken Kundeninteraktion und Sales Analytics in den Fokus.

Bilder_KI_Data-Analytics_1920x1080_Prozesse-optimieren.jpg
Prozesse optimieren

Alte Abläufe werden durch intelligente Automatisierung effizienter und schlanker.

Bilder_KI_Data-Analytics_1920x1080_Entscheidungen-treffen.jpg
Entscheidungen treffen

Risiken minimieren und Potenziale erkennen durch bessere Entscheidungsgrundlagen.

Bilder_KI_Data-Analytics_1920x1080_Rahmenbedingungen-schaffen.jpg
Fundament legen

Organisation und Unternehmensarchitektur bereit für KI- und Data Analytics machen.

Impulse

zeb ist ein Thought Leader im Finanzdienstleistungsbereich. Nachfolgend finden Sie eine Auswahl unserer aktuellen Publikationen.

Weiche Landung? Oder harte Rezession? Unsere Wirtschafts- und Bankperspektiven für 2024
Prepaid, QR-Code, Smartphone oder Wallets? Die Zukunft des digitalen Bezahlens
Vom Boomer bis GenZ: Wie gelingt generationsübergreifende Führung?
Was der Vertrieb von Finanzprodukten mit dem Thema "Kultur" zu tun hat
Getting Deals Done
Erfolgsfaktoren eines nachhaltigen Versicherungsvertriebs
Zwischen Abstiegsangst und Übergewinnfantasie
Green Finance Matters
Die grüne Transformation als Chance nutzen
Wie wird eine Bank schneller als ein FinTech?
Wie schaffen Unternehmen eine Kultur, in der bunt alltäglich ist?
Die 7. MaRisk-Novelle
Ein Balanceakt der Regulierung: Künstliche Intelligenz in Banken und Versicherungen
Faszination Family Offices und was sie mit dem Thema Impact Investment zu tun haben.
Warum feministische künstliche Intelligenz für Finanzdienstleister wichtig ist.
Wirtschaftliche Prognosen in Zeiten höchster Unsicherheit
Hilfe – Nachhaltigkeits-Berichterstattung
WebID Solutions
Innovationen, die die Finanzdienstleistungsbranche revolutionieren werden
Was muss eine Bank tun, um nachhaltig zu werden?
Brauchen Beraterinnen und Berater eine "Ich-Marke" auf Social Media?
Die Risikotragfähigkeit von Banken
Was haben Blockchain, Kryptowährungen und Buchhaltung gemeinsam?
Wann ist eine Bank bereit für Veränderung und Transformation?
Eine Bank trotzt dem Krieg
Schadenmanagement bei Versicherungen
Epochenbruch
7. MaRisk-Novelle
Banking-as-a-Service
Die Finanzierung nachhaltigen Wachstums
Digital Assets und die Zukunft der Finanzindustrie
Zurück in die Zukunft: 30 Jahre zeb consulting
lemon.markets: So geht Brokerage Infrastruktur heute
Zustimmung leicht gemacht: Unsere Antwort auf das BGH-Urteil
Regionalbanken und der Markt für vermögende Kunden
Inflation. Gekommen, um zu bleiben.
Wie bleiben Regionalbanken profitabel?
Eine Sparkasse baut um
Der digitale Euro
Die Erfolgsfaktoren für Wachstum im Europäischen Versicherungsmarkt
"Ein Bankgeschäft ist immer noch etwas Intimes."
Warum wir auch außerhalb der Beratung beraten
Traumberuf Berater?
Lebenslanges Lernen mit der Erfahrungskurve des zeb
ESG. Taxonomie. Nachhaltigkeit.
Bitcoin, NFTs und das Meta-verse: Gekommen, um zu bleiben?
Vorurteile in Unternehmen. Wo ist das Problem?
Digitalvertrieb Versicherungen
Schnell und sicher: die Zukunft des Zahlungsverkehrs
Wo liegt die Zukunft des Assetmanagements?
Quantencomputing und die Macht der Geschwindigkeit
Bankenregulierung
Firmenkundengeschäft der Zukunft
Behavioral Finance: Hin und Her. Taschen leer?
Investieren muss einfach sein
Die Bank als Lösungsanbieter beim Thema Wohnen
Financial Planing in an agile world
Eine Beratung als Inkubator: Das Beispiel zeb.applied
Wie gelingen Fusionen von Genossenschaftsbanken?
Das Büro als Ort der Begegnung
How to fight financial crime
Geld verdienen? Oder Gutes tun? Oder beides?
Bargeld und Digitalisierung
Kultur, Sinn und Zweck von Organisationen
Haben Regionalbanken noch eine Zukunft?
Online Mortgages
Lernen der Zukunft
Prozessoptimierung: Gut für Banken und ihre Mitarbeiter
Penta: Plattform statt Bank
Gelegenheit macht Diebe
Schadenmanagement bei Versicherern
Private Banking Österreich
Klimawandel und ESG
Corona und Recruiting
Geschäftsmodell Nachhaltigkeit?
Omnichannel Management
European Insurance Study
Teamarbeit und Führung in der Coronakrise
Alles Agilität. Oder was?
Wie digital sind Europas Banken wirklich?
Warum kosten Girokonten Geld?
Data Analytics und Kundenaktivierung
Interview mit Dieter Dertwinkel