Retail-ESG-Studie

ESG_Studie_LP_1920x1080.jpg

Mit Immobiliensanierung aus der Krise

Viele Millionen Häuser in Deutschland sind schlecht gedämmt oder haben alte Heizungen – ein Riesenproblem mitten in der Energie- und Umweltkrise:  Wohngebäude verschlingen mehr als ein Viertel des gesamten deutschen Endenergieverbrauchs und sind für fast 20 % aller CO2-Emissionen verantwortlich. Das Umweltbundesamt und die Deutsche Energie-Agentur sind sich sicher: Energetische Sanierung im Gebäudesektor birgt massives Einsparpotenzial – an Energie, auf lange Sicht jedoch auch an Geld.

Aber erst einmal ist die Zukunft teuer. Für die energetische Sanierung braucht es umfangreiche staatliche Förderung – wie auch private und privatwirtschaftliche Impulse. Initiativen, die diese strategische Entwicklung betreffen, finden sich schon in fast allen Bereichen vieler Banken – im Geschäfts-, Betriebs- und Steuerungsmodell. Unsere Studie zeigt außerdem: Rund zwei Drittel der deutschen Kunden erwarten nachhaltiges Banking – ein wesentlicher Aspekt hiervon ist natürlich das Thema energetische Gebäudesanierung. 

Für Bankkunden ist die Thematik ESG aber meist sehr mühsam und komplex. Sie könnten umfassende Unterstützung beim nachhaltigen Umbau ihrer Immobilie gut gebrauchen.

Denn alle finanziellen oder ökologischen Anreize können leicht ihre Wirkung verfehlen, wenn der Sanierungsprozess so mühselig ist, dass die Immobilienbesitzenden davor zurückschrecken – oder scheitern. Verschiedene Anbieter für einzelne Leistungen existieren schon. Vorreiter zeigen, wie ein gutes Angebot aussehen kann.

In diesem Whitepaper legen wir den Fokus auf die Chancen aus neuen Angeboten in Ökosystempartnerschaften.

Bestellformular

Vielen Dank für Ihr Interesse. Bitte füllen Sie das Formular aus, um Zugang zur Kurzversion der Studie (PDF) zu erhalten.

Ja, bitte senden Sie mir diese und weitere, thematisch passende Publikationen von zeb. Ich kann diese Einwilligung jederzeit mit einer Mail an publications@zeb.de widerrufen.
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Weitere Publikationen

zeb ist ein Thought Leader im Finanzdienstleistungsbereich. Nachfolgend finden Sie eine Auswahl unserer aktuellen Publikationen.