Firmenkundenstudie 10.0

Cover-Firmenkunden Studie-FK Studie-2023-DE-1920x1080

Nach der Zeitenwende – Die drei wichtigsten Handlungsfelder für Banken

Der Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine war – auch ökonomisch – eine Zeitenwende. Energiepreise, Inflation und Zinsen sind sprungartig gestiegen, das Wirtschaftswachstum ist erschlafft, die wirtschaftspolitische Unsicherheit so hoch wie schon lange nicht mehr. In diesen turbulenten Zeiten sehen sich Unternehmen mit komplexen Herausforderungen und Risiken konfrontiert. Diese unübersichtliche Lage trifft auch die Banken.

Im Jahr 2022 erlebten sie zwar zunächst noch einen starken Anstieg bei den Krediten sowie die Rückkehr signifikanter Einlagenmargen. Inzwischen aber investieren die Unternehmen deutlich zurückhaltender. Aufgrund vieler neuer Chancen im Firmenkundengeschäft ist auf mittlere Sicht jedoch davon auszugehen, dass die Ertragspotenziale der Banken wieder wachsen werden.

In dieser Firmenkundenstudie erfahren Sie, wie Sie diese voll ausschöpfen – und in welchen drei Handlungsfeldern Sie dafür die Weichen auf Wachstum stellen müssen.

Erstens ist das, wenig überraschend, die Digitalisierung. Wir zeigen auf, welche Chancen sich dort ergeben, vom Ökosystem bis hin zur künstlichen Intelligenz. 

Zweitens boomt das Thema Nachhaltigkeit. Wir haben uns angeschaut, mit welchen Angeboten Sie Ihre Firmenkunden in diesem Feld unterstützen sollten. 

Drittens geht es ums Personal. Es wird, kurz gesagt, richtig knapp. Wir zeigen Ihnen, was Sie tun können, um Ihre Schlagkraft als Bank dennoch zu erhalten.

 

Mehr zum Thema lesen Sie auch auf unserem BankingHub

Bestellformular

Vielen Dank für Ihr Interesse. Bitte füllen Sie das Formular aus, um Zugang zum vollständigen Dokument (PDF) zu erhalten.

Zustimmung Publikationen

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Weitere Publikationen

zeb ist ein Thought Leader im Finanzdienstleistungsbereich. Nachfolgend finden Sie eine Auswahl unserer aktuellen Publikationen.

Karrierepfade: Von der Beraterin zur Leiterin Unternehmensentwicklung und Nachhaltigkeit
Und plötzlich klopft die Aufsicht an?
Banken und Künstliche Intelligenz: Ist BanKIng die Zukunft?