European Asset Management Study 2020

Cover_Asset_Management_Study_2020_EN_1920x1080.jpg

Auf dünnem Eis. Anforderungen an eine neue Strategie in unsicheren Zeiten

Seit unserer ersten Studie Anfang 2019, in der die europäische Asset Management-Branche für den Zeitraum 2013-2017 analysiert wurde, hat sich das grundlegende Umfeld für die Weltwirtschaft in einem bisher unvorstellbaren Tempo verändert. Doch schon vor der Coronavirus-Krise bestand Handlungsbedarf für die Asset Manager, um ein profitables, zukunftssicheres Geschäft zu gewährleisten. 
Wie wir in unserer Studie von 2019 gesehen haben, wähnte sich die Branche in einem falschen Sicherheitsgefühl – in einer Komfortzone – in der Asset Manager nicht mehr kontinuierlich ihre Wettbewerbsfähigkeit überprüft und ihr Geschäft entsprechend angepasst haben.
In unserer neuesten Studie präsentieren wir Daten der größten Asset Manager mit einer starken europäischen Präsenz. Wir haben unsere Fünfjahresanalyse der Asset Management-Branche von 2013-17 bis 2015-19 aktualisiert. Darüber hinaus bieten wir Ihnen eine Simulation dessen, was die Zukunft bringen kann, wenn sich die Weltwirtschaft langsam von der Pandemie erholt, wobei wir die Auswirkungen auf Rentabilität und Wachstum für verschiedene Arten von Akteuren und AM-Geschäftsmodelle untersuchten. 
COVID-19 hat in vielerlei Hinsicht als Weckruf für die europäische Asset Management gewirkt. Es hat ein starkes Schlaglicht auf die Kostenfragen geworfen, die die Branche bereits geplagt haben, und es hat viele der in früheren Studien beobachteten Trends beschleunigt. Seit Jahren schon diskutieren Vermögensverwalter über diese Fragen und Herausforderungen, aber es wurde wenig getan. Jetzt müssen sie mehr denn je Maßnahmen ergreifen, wenn sie verhindern wollen, dass sie aus ihrer Komfortzone in eine Gefahrenzone abrutschen.

Bestellformular

Vielen Dank für Ihr Interesse. Bitte füllen Sie das Formular aus, um Zugang zum vollständigen Dokument zu erhalten. Die Studie liegt auf Englisch vor.

Ja, bitte senden Sie mir diese und weitere, thematisch passende Publikationen von zeb. Ich kann diese Einwilligung jederzeit mit einer Mail an publications@zeb-consulting.com widerrufen.
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Sprechen Sie uns gerne an

Weitere Publikationen

zeb ist ein Thought Leader im Finanzdienstleistungsbereich. Nachfolgend finden Sie eine Auswahl unserer aktuellen Publikationen.