Henner Schierenbeck, zeb

„Mein Lehrstuhl für Bankbetriebslehre war der Ursprung des heutigen zeb. Was sich seitdem daraus entwickelt hat, erfüllt mich mit Freude und Stolz.“

Prof. Dr. Dres. h. c. Henner Schierenbeck, Founding Partner

Henner Schierenbeck, zeb

Founding Partner

Prof. Dr. Dres. h. c. Henner Schierenbeck

Prof. Dr. Dres. h. c. Henner Schierenbeck ist Gründungsgesellschafter von zeb.
 

Nach dem Studium an der Freien Universität Berlin mit Abschluss Diplom-Kaufmann wurde Henner Schierenbeck an der Universität Freiburg (Breisgau) promoviert und habilitiert. Von 1978 bis 1980 hatte er eine Universitätsprofessur für Unternehmensrechnung und anschließend bis 1990 für Bankbetriebslehre an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster inne.

1992 gründete er zusammen mit Bernd Rolfes die Unternehmensberatung zeb.rolfes.schierenbeck.associates in Münster. Heute ist zeb eine der führenden, auf den Finanzdienstleistungssektor spezialisierten Strategie- und Managementberatungen in Europa – mit mehr als 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 18 Standorten.

Von 1990 bis zu seiner Emeritierung im Januar 2010 war Henner Schierenbeck Ordinarius für Bankmanagement und Controlling am Wirtschaftswissenschaftlichen Zentrum der Universität Basel. Zudem übt er verschiedene Ämter in wissenschaftlichen Beiräten und Gremien aus, unter anderem an der zeb.business school der Steinbeis-Hochschule Berlin.

Henner Schierenbeck ist Autor und Herausgeber zahlreicher bank- und versicherungswirtschaftlicher Bücher und Verfasser einer Vielzahl von Zeitschriftenbeiträgen. 

1999 hat ihm die Universität Lettlands in Riga und 2005 die Mercator School of Management, Duisburg, einen Ehrendoktor verliehen. 2008 erhielt er den Dr. Kausch-Preis.

Publikationen

Video