EBS20: Sonderthema Klimawandel

Foto_EBS_Climate_Change_1920x1080_V6-A

Klimawandel und Banken: zeb-Studie zeigt, es geht um mehr als „green-washing“

Teaser zum Download: Der Klimawandel und seine Auswirkungen auf das Bankwesen

zeb hat in der European Banking Study einen neuen Ansatz entwickelt, um die Auswirkung von Klimarisiken auf Banken bzw. Finanzinstituten auf Grundlage öffentlich verfügbarer Zahlen zu messen. Der Ansatz im Klimakapitel der Studie erfasst transitorische und physische Risiken und berücksichtigt sowohl Kunden als auch die Länder, in denen ein Institut tätig ist. 

Unsere Analysen zeigen, dass europäische Banken gerade erst begonnen haben, sich mit diesem Thema zu befassen. Wir glauben, dass die Banken die mit dem Klimawandel verbundenen Risiken besser verstehen müssen, aber es gibt auch zahlreiche Möglichkeiten, vom Übergang der gesamten Gesellschaft zu profitieren. Die Banken sollten jetzt anfangen zu handeln, um nicht von Konkurrenten und Aufsichtsbehörden gleichermaßen überrascht zu werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht. Fordern Sie im untenstehenden Bestellformular unsere Kurzpräsentation zur Thematik an.

Bestellformular

Vielen Dank für Ihr Interesse. Bitte füllen Sie das Formular aus, um Zugang zur Kurzpräsentation per E-Mail zu erhalten. Die Unterlage liegt auf Englisch vor.

Wenn Sie mit einem unserer Experten in Kontakt treten möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an newsroom@zeb-consulting.com.

Ja, bitte senden Sie mir das EBS20 Klimakapitel (Kurzpräsentation) und weitere, thematisch passende Publikationen von zeb. Ich kann diese Einwilligung jederzeit mit einer Mail an publications@zeb-consulting.com widerrufen.
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Sprechen Sie uns gerne an

Profilfoto_Bauer_Ekkehard

Dr. Ekkehardt Bauer

Senior Manager

Profilfoto_Mrusek_Frank

Dr. Frank Mrusek

Senior Manager