Slider_Digitale_Kreditereignisse_2022_DE_1920x1080.jpg

Digitale Kreditereignisse 2022

Wir haben 2021 über 375 digitale Kreditereignisse aus mehr als 45 Ländern in fünf Kontinenten identifiziert, analysiert und anschließend ausgewertet. Aus diesen Ereignissen und Erkenntnissen leiten wir die folgenden fünf Thesen für das Kreditjahr 2022 ab:

  1. Endkunden wollen ihre Bedarfe, unabhängig von der Komplexität, online bedienen. D.h. die Notwendigkeit an automatisierten und digitalisierten Lösungen bei Immobilien- und Firmenkrediten steigt weiter an.

  2. Künstliche Intelligenz, Big Data und Machine Learning führen zu optimierter Echtzeit-Kreditvergabe, d.h. es besteht die erhöhte Notwendigkeit von beschleunigten Frühwarnsystemen und Prüfungsprozessen sowie kundenorientierten Kommunikationskanälen.

  3. Bereich Blockchain-basierter DeFi-Kredite mit weiteren UseCases – größere Marktdurchdringung bei Bevölkerungsgruppen ohne Bankkonto erwartet.

  4. Kreditvergabe bleibt das Ankerprodukt für die Positionierung an der Kundenschnittstelle. Wir erwarten dabei eine starken Ausbau im Bereich der Plattformökonomie und Erweiterungen von Buy now, Pay Later-Lösungen.

  5. Grüne Kredite sind weiter auf dem Vormarsch, d.h. die zunehmende ESG-Wertekultur gepaart mit regulatorischen Vorgaben führen bei Banken zu klaren Nachhaltigkeitsstrategien für die Kreditvergabe.

„Entwicklungen aus dem Konsumentenkreditbereich haben sich 2021 auf weitere Kreditformen übertragen. Wir gehen davon aus, dass sich diese Entwicklung in 2022 fortsetzen und weiter beschleunigen wird.“
Marcel Kolbecher, Manager, zeb

Digitale Kreditereignisse lassen sich in sechs Gruppen einordnen: Buy Now, Pay Later; Digitale End-to-End-Kreditaufnahme; Data Driven Lending; Kreditplattformen & -Ökosysteme; Green Lending und Decentralized Finance Lending.

Buy Now, Pay Later (BNPL): Online-Provider, wie bspw. Affirm, AfterPay oder Scalapay, bieten dabei ihren Kunden in der Regel eine zins- und kostenfreie Ratenfinanzierung ihres Warenkorbs an. Nicht zuletzt wegen der anhaltenden Corona-Pandemie und dem veränderten Kundenverhalten hat sich die Bedeutung dieses Thema deutlich verstärkt.

Digitale E2E-Kreditaufnahme: Im Fokus steht die vollständige Digitalisierung der End-to-End (E2E) Antrags-, Bearbeitungs- und Auszahlungsstrecke entlang der Customer Journey mit maximalem Automatisierungsgrad. Omnikanal-Management und friktionslose Übergänge weiterhin entscheidend: Digital-persönliche Beratung für einige Kreditprodukte (insb. Baufinanzierung und Firmenkundenkredite) mit State-of-the-Art technischer Modulunterstützungen zur Automatisierung und Digitalisierung z. B. Dokumentenmanagement-System, digitale Kontoanalyse im PK- und FK-Bereich.

Data Driven Lending: Hierbei steht die effiziente Nutzung sämtlicher zur Verfügung stehender Daten entlang der Customer Journey im Vordergrund. Durch den Einsatz von automatisierten Scoring- bzw. Entscheidungsmodellen wird eine granulare Kreditwürdigkeitsprüfung ermöglicht. Darüber hinaus werden Daten verwendet, um Vorhersagen bezüglich zu erwartender Kreditaufnahmen zu treffen (Predictive Analytics).

Kreditplattformen & -Ökosysteme: Im Zentrum steht der Aufbau von Plattformen & Ökosystemen rund um Konsumenten-, Immobilien- und Firmenkundenkredite. Aktuell liegt der Fokus auf digitalen Kreditplattformen, differenziert in: Vergleichsplattformen, Vertriebsplattformen und Kreditmarktplätze.

„Basierend auf Künstlicher Intelligenz werden wir in 2022 verschiedene konkrete Anwendungsfälle bei Banken & FinTechs im Bereich optimierter Echtzeit-Kreditvergabe kennenlernen.“

Bastian Walkhoff, Senior Manager, zeb

Green Lending: Neue Marktstandards sowie sich verändernde regulatorische Rahmenbedingungen im Bereich Nachhaltigkeit bilden wichtige Rahmenbedingungen, die auf den Kreditprozess einwirken. Gestützt auf nachhaltige Prinzipien lenkt Green Lending die Finanzströme von Investoren in nachhaltige Projekte.

Decentralized Finance Lending: Durch die Interaktion der Marktteilnehmer über ein verteiltes System an dezentralen Anwendungen bzw. Applikationen ist bei DeFi Lending keine zentrale Partei als Intermediär mehr nötig, wodurch der Kreditprozess insgesamt vereinfacht werden kann.

Wir freuen uns auf ein spannendes digitales Kreditjahr 2022 und stehen Ihnen für weitere Impulse oder Rückfragen gerne zur Verfügung!