zeb-move_slider__emulsion_keyVisual_thumbnail_jw_1080_e3

Transformationssymposium 2021

zeb move: Transformationssymposium 2021 in Leipzig

Transformation ist die gesellschaftliche, umwelt- sowie wirtschaftspolitische und damit auch unternehmerische Herausforderung unserer Zeit.  

Veränderungsfähigkeit sowie eine veränderungsbereite Unternehmens- und Leistungskultur können dabei nicht einfach per Managemententscheidung „verordnet“ werden. Sie müssen strategisch geplant, von der Führung vorgelebt und systematisch (weiter-)entwickelt werden. Das ist nur dann erfolgreich, wenn es gelingt, alle Mitarbeitenden intellektuell und gleichzeitig auch emotional zu aktivieren. 

Auf unserem Transformationssymposium „move to transformation“ am 9. November 2021 – zu Gast bei der Porsche Leipzig GmbH – erhalten Sie vielfältige Impulse, um die Transformationskompetenz Ihrer Organisation zu verbessern. 

Agenda

Prof. Prof. h.c. Dr. Dr. h.c. U. Walter Leiter Lehrstuhl für Raumfahrttechnik Technische Universität München spricht über Leistungskultur der NASA und Remote-Arbeiten von Teams im Weltraum.​

Ebenfalls dürfen wir Referenten begrüßen, die ihre Erfahrungen großer Transformationsprojekte teilen. Unter anderem spricht Herr Dr. Jürn Schmelzer (Leitung Organisationsentwicklung)
über ein Großprojekt mit unmittelbaren Auswirkungen auf die Kultur und Seitens der NÜRNBERGER Versicherung wird Herr Walter Bockshecker (Personalvorstand) über die laufenden Aktivitäten zur Anpassung der Arbeitsorganisation "nach Corona" berichten.

Zudem werden im Rahmen des Kongresses erstmalig die Ergebnisse der diesjährigen D-A-CH-weiten Transformationsstudie vorgestellt und Sie haben die Möglichkeit diese mit weiteren Entscheidern der Finanzdienstleistungsbranche zu diskutieren.
 

Lassen Sie sich von unserem vielseitigen Programm inspirieren und melden Sie sich jetzt an, um künftig zielorientiert, multiperspektivisch und
wirkungsvoll Ihre „Transformations-PS auf die Straße zu bringen.“

Anmeldung
 

Vielen Dank für Ihr Interesse. Bitte füllen Sie das Formular aus, um sich für die Veranstaltung anzumelden.

Hiermit melde ich mich verbindlich zum zeb.move Transformationssymposium „Traktion durch Kultur“ an.
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.
Eckdaten Transformationssymposium


09. November 2021 10.00 bis 17.00 Uhr​
Porsche Werk Leipzig, Porschestr. 1 04158 Leipzig​

Ihre Sicherheit ist uns wichtig!
Es können maximal 30 Personen an dieser Veranstaltung teilnehmen. Selbstverständlich stellen wir sicher, dass die lokal geltenden Maßnahmen zum Infektionsschutz sowie die Abstands- und Hygienevorschriften eingehalten werden. Sollten die zum Veranstaltungszeitpunkt geltenden Maßnahmen der Coronaschutzverordnung eine Durchführung nicht zulassen, verschieben wir die Veranstaltung auf einen späteren Zeitpunkt oder gestalten sie neu als virtuelles Format.

Sie haben im Rahmen unserer Veranstaltung auch die Gelegenheit, in einem Porsche-Taycan auf der FIA zertifizierten Rennstrecke des Porschewerks eine Testfahrt zu unternehmen.