Axel Sarnitz, zeb

„Für eine erfolgreiche Kundenbeziehung sind eine Vertrauensbeziehung inklusive ‚Kümmern‘ und das passende Angebot entscheidend.“ 

Axel Oliver Sarnitz, Partner

Axel Oliver Sarnitz, zeb

Partner

Axel Oliver Sarnitz

Axel Sarnitz ist Partner bei zeb und verantwortlich für die Bereiche Private Banking, Asset- und Wealth-Management. Er unterstützt namhafte Großbanken, Landesbanken, Förderbanken, Privatbanken und Sparkassen bei der Strategieentwicklung, strategischen Neuausrichtung und Geschäftsmodelloptimierung. Dabei liegt sein Fokus vor allem – aber nicht ausschließlich – auf den Segmenten Private Banking und Wealth-Management.

Sein zweiter Schwerpunkt ist das Firmenkundengeschäft. Hier verbindet Axel seine Expertise von Unternehmen mit seinem Verständnis für die Bedürfnisse des Unternehmers und ist damit der Ansprechpartner für komplexe Kunden von Finanzdienstleistern. Daneben hat er große Erfahrung mit Projekten im Bereich Wachstum, der Vertriebsmodelloptimierung, des Kostenmanagements und der organisatorischen Neuausrichtung großer Einheiten.

Mit Kunden in Südost- und Osteuropa sowie in der DACH-Region ist Axels Tätigkeitsbereich dabei international ausgerichtet und reflektiert seine kosmopolitische Positionierung. Bevor Axel 2007 zu zeb kam, hatte er bereits in Südafrika in der Microfinance als Berater für die „Small Enterprise Foundation“ gearbeitet. Er wechselte von dort zur KfW nach Frankfurt. Hier lag sein fachlicher Schwerpunkt auf dem Thema „Financial-Services-Förderung“ in Südosteuropa. Nach einer beruflichen Station bei einer anderen strategischen Unternehmensberatung stieß Axel 2007 zu zeb.

Axel Sarnitz hat eine Ausbildung zum Sparkassenkaufmann abgeschlossen, Volkswirtschaftslehre in Kiel und Münster studiert (Master of Science in Economics) und einen Master of International Relations an der School of Political Sciences der Victoria University of Wellington in Neuseeland erworben. Daneben ist er Alumnus der Studienstiftung des deutschen Volkes, in der er sich regelmäßig engagiert.

Ihr Ansprechpartner für     

Publikationen